Weber Stadt: Grußwort

Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Tourismus / Ausflugsziele / In Meßstetten / Detailseite

In Meßstetten

Waldlehrpfad Tieringen

Der etwa 3,5 km lange Waldlehrpfad wurde im Jahr 1991/92 vom Heimatverein Kohlraisle angelegt und seither mit viel Aufwand gepflegt.

Etwa 70 Hinweisschilder informieren über die typischen Strauch- und Baumarten der Südwestalb. Eingestreut sind markante Zitate zum Thema Umweltschutz, die zum Nachdenken anregen sollen. So z. B. die Feststellung der Schauspielerin Jane Fonda: "Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum".   

Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Schlichemhalle. Von hier verläuft die Strecke zunächst ein kleines Stück innerorts und mündet dann beim Neubaugebiet Haldenstraße unterhalb des sogenannten Fichtenweitverbandes in den Wald.

Dieser Bestand wurde um das Jahr 1872 gepflanzt. Aufgrund der für die damalige Zeit ungewöhnlich großen Pflanzabstände hat sich der mittlerweile über 140 Jahre alte Bestand einzigartig entwickelt und so Eingang in die forstliche Fachliteratur von Deutschland und Europa gefunden. Trotz des hohen Alters sind nur wenige Bäume ausgefallen. Die vorhandenen Fichten weisen noch heute eine volle, das obere Drittel der Baumlänge ausfüllende Krone und einen außergewöhnlich rotfäulefreien Befund auf. Aufgrund dieser und weiterer Besonderheiten dient die ca. 2,5 ha große Waldfläche heute der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (VFA) als Versuchsfläche. Die Beschilderung vor Ort informiert eingehender über die Besonderheiten des Fichtenweitbestandes.

Im weiteren Verlauf des reizvollen Pfades wird über die gesamte Bandbreite der Fauna in der Region informiert: Von Schlehe, Seidelbast und Sommerlinde über die Eberesche, den Feldahorn bis hin zur Zitterpappel und der Liguster.

Einen landschaftlichen Höhepunkt bildet der Bereich um die Schlichemquelle.

Zahlreiche Sitzgelegenheiten entlang des Weges, eine wunderschöne Aussicht auf die Ortschaft Tieringen sowie eine Grillstelle laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Am Start- und Zielpunkt kann die kleine Wanderung auch mit einem Besuch im dortigen Barfußpfad verbunden werden.

Ansprechpartner:
Sebastian Rottler, Heimatverein Kohlraisle
PLZ/Ort:
72469 Meßstetten-Tieringen
Straße:
Hinter Burg 22
Standort im Ortsplan anzeigen
Telefon:
07436/51010
info@kohlraisle.de
http://www.kohlraisle.de
Unterwegs auf dem Waldlehrpfad

Unterwegs auf dem Waldlehrpfad 

Kiefer

Kiefer 

Weißtanne

Weißtanne 

Die Schlichemquelle

Die Schlichemquelle 

Blick nach Tieringen

Blick nach Tieringen