Weber Stadt: Grußwort

Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Tourismus / Ausflugsziele / In Meßstetten / Detailseite

In Meßstetten

Wald-Erlebnis-Pfad Oberdigisheim

Gehe auf eine spannende Entdeckungstour, den Wald-Erlebnis-Pfad entlang.

Der Pfad wurde angelegt von der Sparkassenstiftung Umwelt und Natur der Sparkasse Zollernalb.

Startpunkt ist am Natur-Erlebnis-Zentrum im Stadtteil Oberdigisheim. Von hier geht es zunächst zum nahegelegenen Sinne-Erlebnis-Park und dann weiter Richtung Waldrand.

Entlang des Pfades gilt es im Wald zahlreiche Dinge, wie zum Beispiel einen auf dem Kopf stehenden Baum, ein Baumtelefon, das Waldsofa und einiges mehr zu entdecken.

Jede Menge Spaß macht das Tannenzapfenschießen am sogenannten Zapfenkatapult.

An einer Beobachtungsplattform kann Ausschau gehalten werden nach Waldtiermotiven, die ringsum versteckt sind.

Alternativer Startpunkt ist der Wanderparkplatz Pflugbühl beim Weiler Michelfeld. Hier gibt es auch einen Grillplatz.

Zur besseren Orientierung vor Ort steht hier eine Übersichtskarte zum Download bereit.

Ansprechpartner:
Stiftungsölologe Hannes Schurr
PLZ/Ort:
72469 Meßstetten-Oberdigisheim
Straße:
Widumstraße 39
Standort im Ortsplan anzeigen
Telefon:
07433/137425
Fax:
07433/137590
http://www.sparkasse-zollernalb.de
Verkehrter Baum

Verkehrter Baum 

Das Baumtelefon, im Hintergrund der Pfad durch den Wald

Das Baumtelefon, im Hintergrund der Pfad durch den Wald 

Das Zapfenkatapult

Das Zapfenkatapult 

Aussicht von der Beobachtungsplattform

Aussicht von der Beobachtungsplattform 

Blick zum Wanderparkplatz Pflugbühl beim Weiler Michelfeld

Blick zum Wanderparkplatz Pflugbühl beim Weiler Michelfeld