Weber Stadt: Grußwort

Sie sind hier: Startseite / Freizeit & Tourismus / Wandern / Rundwanderwege

Wandern in Meßstetten...

...auf markierten und gut ausgeschilderten Wegen und Pfaden!
...in einer artenreichen und intakten Natur!
...mit herrlichen Aussichtspunkten entlang des steil abfallenden Albtraufs!

Infos zu den zahlreichen Rundwanderwegen in Meßstetten und den Stadtteilen Hartheim, Heinstetten, Hossingen, Oberdigisheim, Tieringen und Unterdigisheim finden Sie hier.

Interstuhl-Pfad

Für Wanderer besonders zu empfehlen ist der von der Tieringer Firma Interstuhl geschaffene Interstuhl-Pfad. Dieser Weg führt zu landschaftlichen Höhepunkten, wie z. B. der Schlichemquelle oder den Aussichtspunkten Hörnle und Lochenstein. An den schönsten Punkten des Weges warten außer-gewöhnliche Sitzobjekte darauf, von den Wanderern entdeckt zu werden. Bei deren Entwurf und Herstellung waren Gestalter der Region beteiligt, aber auch internationale Architekten und Designer. Alle Informationen zum Intersuhl-Pfad sowie eine Karte mit dem Wegverlauf stehen hier im Flyer zum Download bereit.

Schlichemwanderweg - "Von der Quelle bis zur Mündung"

Der Schlichemwanderweg ist ein 33 km langer Wanderweg entlang der Schlichem, der von der Quelle bei Tieringen bei ca. 880 m ü. N.N. startet und entlang der Schlichem bis zur Mündung in den Neckar nahe Epfendorf bei 484 m ü. N.N. führt.

Entlang des weitgehend naturnahen Bachlaufs erleben Sie eine abwechslungsreiche, idyllische Landschaft mit kleinen Wasserfällen und Felsbildungen, zahlreichen Mäandern, Feuchtwiesen, verschiedenen Waldtypen, einer steil eingeschnittenen Klamm und intakten Auelebensräumen, in welchen sich etwa Eisvogel und Wasseramsel beobachten lassen.

Ausführliche Informationen zum Schlichemwanderweg finden Sie hier.